Blog

  • Alle
  • Abschiedsfeier
  • Beerdigung
  • Beisetzung
  • Bestattung
  • Etikette
  • Friedhof
  • Grab
  • Grabrede
  • Kondolenz
  • Konzert
  • Oper
  • Pietät
  • Publikum
  • Rituale
  • Sarg
  • Trauer
  • Trauerfeier
  • Trauerrednerin
  • Urne
  • Der Ring in der Urne

    Juni 7, 2024

    Als meine Kusine Laura den ausgefüllten Wahlzettel im Wahllokal in die Urne warf, rutschte ihr ein Ring vom Finger mit in den Schlitz. Der Wahlhelfer bemerkte sehr korrekt, dass die Urne erst abends geöffnet werden dürfe. Meine Kusine beteuerte, dass…
  • … und unsern lieben Nachbarn auch!

    Mai 20, 2024

    Im Publikum bin ich nicht allein auf dieser Welt. Deswegen grüße ich meine Sitznachbarin nett, wenn ich mich setze. Immerhin muss ich den ganzen Abend nah neben einem völlig fremden Menschen sitzen und wünsche mir eine entspannte Atmosphäre. Wenn ich…
  • Rave auf meinem Grab

    Mai 12, 2024

    Günther Krabbenhöft, die mittlerweile 79 Jahre alte Berliner Stil-Ikone, ist beim Raven glücklich. Dieses Glücksgefühl möchte er eines Tages den Leuten auf seiner Beerdigung ermöglichen. Er wünscht er sich, dass ein wilder Rave auf seinem Grab stattfindet (Interview Süddeutsche Zeitung,…
  • Mitmachkonzerte für Erwachsene

    Mai 2, 2024

    Achtung, Spoiler! In der Konzerthalle in Birmingham, England, hat das Management seit Ende 2023 alle Klassik-Traditionen offiziell über Bord geworfen. Man darf nun die Kleidung tragen, die man möchte (nicht so der Aufreger), Getränke in den Saal mitbringen (klirr! schlabber!),…
  • Musik für die Tränendrüsen?

    April 24, 2024

    Viele Angehörige wünschen sich, dass die Musik auf der Beerdigung nicht langsam und leiernd sein soll. Das erinnert mich an das Gesetz in Tschtschenien vom 3. April 2024. Dort ist nur noch Musik im Tempo 80 bis 116 Schlägen pro…
  • Schnell noch Karten an der Abendkasse

    April 14, 2024

    … gekauft. Heute Abend gibt es „Eugen Onegin“ von Peter Tschaikowsky. Wir gönnen uns ein Getränk an der Bar, danach geht es in den Theatersaal. Die Inszenierung bietet ein nüchternes Bühnenbild, wenige Requisiten und schlichte Kostüme. Ich erhoffte bei Tschaikowskys…
  • Die 3 größten Fehler auf einer Beerdigung

    März 27, 2024

    Der erste Fehler wäre, alles vorher in Eile zu erledigen. Wenn die schwarzen Schuhe ungeputzt sind oder die dunkle Strumpfhose eine Laufmasche hat, auf der Strecke eine Streckensperrung oder die einzige Parklücke zu eng ist, dann produziert dies Eile. Man…
  • Das leidenschaftlichste Stück der Welt

    März 17, 2024

    Mit 16 Jahren komponierte Felix Mendelssohn Bartholdy sein Oktett op. 20. Für mich ist es das leidenschaftlichste Musikstück der Welt. Ein Streichquartett, dessen vier Instrumente hochkonzentriert alle musikalischen Finessen darstellen müssen, und das im Doppelpack mit vier Geigen, zwei Bratschen…
  • Die Schatzkiste

    März 10, 2024

    Die Familie ist nach den letzten Lebenstagen des Verstorbenen erschöpft und ausgelaugt. Wer hätte gedacht, dass Sterben so fordernd ist. Die Momente, die die letzten hätten sein können, waren unendlich kostbar. Dafür blieb alles andere liegen. Und jetzt steht da…
  • Mein Magen knurrt

    März 4, 2024

    Natürlich passiert dies deutlich hörbar für die Sitznachbarinnen und Sitznachbarn an einer leisen Stelle. Hätten wir doch dem Brezelverkäufer vor dem Operneingang eine Brezel abgekauft. Aber bei dem Wetter sind wir gleich im trockenen Foyer verschwunden. Besser wäre es gewesen,…